Paintball - Gemeinsamkeiten mit Softair

softair-waffen-shop

Paintball – Gemeinsamkeiten mit Softair

Viele Menschen nutzen die Worte Paintball und Softair, bzw. Airsoft in einem Atemzug, obwohl es sich um zwei unterschiedliche Sportarten handelt. Welche Unterschiede und Gemeinsamkeiten haben Softair und Paintball?

Was ist Paintball

Was ist Paintball und was ist Softair? In der Bundesrepublick Deutschland waren durch das Waffengesetz lange Zeit jegliche Schusswaffen verboten, die in irgendeiner Form den Eindruck vollautomatischer Kriegswaffen vermitteln. Dabei war es völlig egal, ob diese Gegenstände schussfähig waren oder nicht.




Erst nach einer Anpassung des Gesetzes wurde der Markt für die aus Asien stammenden Softairs oder Airsofts geöffnet. Viele moderne Softairgewehre und -pistolen gleichen dem realen Vorbild bis ins kleinste Detail. Es werden ähnliche Materialien aus hochfestem Kunststoff oder auch Metall verwendet. Zwar dürfen vollautomatische Softairwaffen nur eine kinetische Energie von < 0,5 Joule aufweisen, polizeilich wird aber oft die große Ähnlichkeit zu echten Waffen kritisiert.

Die Funktionsweise einer Softair lässt sich wiederum in federgetrieben, gasbetrieben oder elektrisch unterscheiden. Als Munition dienen normalerweise 6 mm Rundkugeln aus Kunststoff. Für weitere Informationen über die Funktions- und Bauweise von Softguns könnt Ihr hier weiterlesen. Bleibt die Frage: Aber was ist Paintball?

 

Was ist Paintball oder Gotcha ?

Paintball oder auch Gotcha bezeichnet die gleiche Sportart aus den USA. Interessant ist, dass der Begriff „Gotcha“ (umgangssprchlich aus dem amerikanischen „I got you.“, „Ich hab Dich.“) lediglich in Deutschland benutzt wurde. Paintball ist seit den 80er Jahren in den USA bekannt und wird mit sog. Paintball-Markierern gespielt.

Wie beim Softair gibt es natürlich diverse Szenariomöglichkeiten. Grundsätzlich treten aber zwei Paintballteams gegeneinander an, die versuchen sich mit den Markierern zu treffen. Paintballmarkierer verschiessen Geleekugeln, die mit Lebensmittelfarbe gefüllt sind.

Die Paintballs werden mit dem Gas CO2 beschleunigt, auch in Deutschland existieren sportliche Ligen, in 1 -3 Bundesliga gliedern. Aufgrund der relativ großen Gastanks fielen diese „Waffen“ nicht in den Bereich der Anscheinswaffen und waren somit auch nicht verboten. Der Erwerb setzt aber aufgrund der hohen Energie, bis ca. 7 Joule, eine Vollendung des 18. Lebensjahres voraus.




Arten von Paintballmarkierern | Was ist Paintball ?

Paintballmarkierer unterteilen sich im Wesentlichen in Systeme mit Pump- Action-Technik oder in halbautomatische Varianten. Beim Pump- Action-Prinzip muss jeder Schuss manuell durch eine Repetiervorrichtung nachgeladen wer- den. Beim Halbautomat genügt die Betätigung des Abzugs. Eine dritte Klasse wird eher von Amateuren genutzt und Real-Action-Markierer genannt.

Diese Varianten orientieren sich optisch an echten Waffen und sind daher in der Szene verpönt. Der militärische Bezug, ist anders als beim Softair, ausdrücklich nicht gewünscht. Rote Paintballs kommen auch eher nicht zum Einsatz, auch wenn diese natürlich verfügbar sind. Technisch haben Real-Action-Paintballmarkierer aber auch das Manko, dass aufgrund von realistischen Magazingrößen nur Kugeln im kleinen Kaliber 43 verwendet werden können und die Magazinkapazität begrenzt ist. Ein bekannter Hersteller für Paintballmarkierer heisst Tippmann, u. a. gibt es diverse Komplettsets wie das Tippmann 98 oder Tippmann X7.

 

Rechtliche Rahmenbedingungen | Was ist Paintball ?

Wie bereits erwähnt dürfen Painballwaffen erst mit Vollendung des 18. Lebensjahres erworben werden, solange die Markierer eine kinetische Energie von 7,5 Joule nicht überschreiten. Vollautomatische Varianten sind in Deutschland komplett untersagt. Paintball-Spielfelder müssen ähnliche Anforderungen wie Softair-Gelände aufweisen. Keine Kugel das das Gelände verlassen können. Ein Spiel im öffentlichen Wald ist per Gesetz verboten. Der Transport des Paintballmarkierers hat weder zugriffs- noch schussbereit zu erfolgen.

 

Guter Paintball Shop | Was ist Paintball ?

Da sich diese Website den Schwerpunkt auf Softair Waffen gesetzt hat, habe ich darauf verzichtet, die Softair Shop Übersicht um Paintball-Angebote zu erweitern. Bei der Recherche zu diesem Unterartikel ist mir aber der folgende Laden ins Auge gestochen.

Paintball Onlineshop - günstiges Paintballzubehör

Zum Einen, weil die Auswahl sowohl online und offline (ja Ladengeschäft gibts auch) exquisit ist und zum Anderen, weil der Laden in meiner alten Heimat „Raum Hannover“ ansässig ist. Also unterstützt die Wirtschaftsregion Hannover und schaut Euch mal das riesen Paint- ballsortiment an. Wenn Ihr aus der Ecke kommt, natürlich lieber direkt vor Ort. Nicht umsonst handelt es sich bei diesem Paintball Shop aus Niedersachsen, um Deutschlands grössten Tippmann Paintball Gotcha Händler*. So, das soll es zum Thema Paintball gewesen sein, ab jetzt nur noch Softair…